Geschichte Klarenthal  E-Mail


50 Jahre Stadtteil Wiesbaden-Klarenthal.

Am 11. September 1964 fand in Anwesenheit des hessischen Innenministers Heinrich Schneider sowie des Planers Prof. Ernst May durch Oberbürgermeister Georg Buch der erste Spatenstich statt. Dann rollten die Baufahrzeuge. Entlang der heutigen Otto-Wels-Straße war der 1. Abschnitt der Siedlung mit 520 Wohnungen geplant. In kurzer Bauzeit wurden die Häuser in Fertigbauweise errichtet, um schnell Wohnraum fürüber 14.000 Menschen zu schaffen. Nach nicht einmal eineinhalb Jahren waren die ersten Häuser fertig gestellt und standen zum Einzug bereit. Am 26. Februar 1966 war es soweit: die Möbelwagen rollten. Es kamen 24 Familien, bei denen die Wohnungsnot am größten war und die bislang in baufälligen, gesundheitsschädlichen Wohnungen hausen mussten. Heute wohnen 11.000 Menschen im Stadtteil und erleben ein vielseitiges Kultur- und Begegnungsangebot.

Der Arbeitskreis zur Stadtteilgeschichte freut sich auch, wenn Sie an einer der regelmäßigen Vormittags-Sitzungen teilnehmen. Wir treffen uns montags im Stadtteilbistro. Die aktuellen Termine erfahren Sie gerne auf Anfrage. 

Lesen Sie mehr über die geschichtliche, soziale und politische Entwicklung Klarenthals in der Jubiläumsbroschüre des Arbeitskreises zur Stadtteilgeschichte. Restexemplare erhalten Sie im Stadtteillbistro. ... weiter>>>





Wir suchen weiterhin Ihre Dokumente, Bilder und Filme. Stellen Sie uns diese bitte leihweise zur Verfügung und helfen Sie uns dabei, die Anfänge des Stadtteils zu dokumentieren.

Mehr Infos erhalten Sie in unserem

Virtuellen Stadtteilmuseum Klarenthal

Vieles hat sich seit dieser Zeit gewandelt. Manches hat seit 1964 Bestand. Die Planung von damals zeigt positive wie negative Seiten. Geblieben ist die Verbundenheit vieler Menschen mit diesem jüngsten aller Wiesbadener Stadtteile. Bestand hat das große Interesse an Gemeinschaft und einer eigenen Stadtteilkultur. Verschiedene Veranstaltungen werden sich mit dem Stadtteil und dem Leben der Menschen in den 60er und 70er Jahren beschäftigen.







Der Arbeitskreis Stadtteilarchiv / Virtuelles Stadtteilmuseum

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Anregungen.
Ihre

Stadtteilgeschichtler im Volksbildungswerk Klarenthal e.V.


 

Weitere Infos